^Back To Top

 

Crufts 2012!  Wir waren da!

Es war ein wirklich eindrucksvolles Erlebnis, leider für uns mit einem jähen Ende, wohl nicht aus Hundesicht ;)

Donnerstag ging die Reise los. Mit unserem Bulli und Dexter in seiner kleinen zierlichen Box gen Calais, dann durch den Tunnel auf die Insel, weiter nach Birmingham und dann gleich am NEC ins Hotel eingecheckt. Schon im Hotel hatten sich die Angestellten in unseren "Blondie" verliebt, die ersten Fotos wurden geschossen.

Nach einem ausgiebigen Hundespaziergang gaben wir dann das Messezentrum erkundet. War es doch schließlich für uns das erste Mal.

Am nächsten Tag dann gleich nach dem Frühstück mit Sack und Pack ins NEC. Unser Dexter bei Crufts!. Wir bekamen unsere "Bench" gleich vorne an den Ringen, so dass wir auch vom Geschehen etwas mitbekamen. Auch eine Glückwunschkarte wurde von lieben Freunden über der Bench neben Dexters Startnummer plaziert. Danke dafür!

Dann ging es irgendwann doch tatsächlich los. Bettina und Dexter machten sich auf in den Ring. Dexter auf dem grünen Boden von Crufts! Super. Es war einfach toll. Auch ohne Plazierung ein Wahnsinnserlebnis! Wir haben uns riesig gefreut und ein grosser Dank an Bettina für das Ausstellen!